direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Stud. Hilfskraft (DFG-Projekt GaNius)

Ausschr.-Kennziffer: 3431 T 75/22
1 Stelle als stud. Hilfskraft à 40 Monatsstunden ohne Unterrichtsaufgaben

Aufgabengebiet:
- Literaturrecherche in deutsch-und englischsprachiger Literatur
- Mithilfe beim Sammeln und Kondensieren der Forschungsergebnisse aus den Teilprojekten
- Unterstützung bei der Publikation von Forschungsergebnissen in Web und Print
- Erstellen von Präsentationen, Protokollen und Berichten
- Unterstützung bei der Projektabstimmung

Erwünschte Kenntnisse u. Fähigkeiten:
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Kenntnisse zu Halbleitern von Vorteil
- gute analytische Fähigkeiten
- lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise
Fachlich verantwortlich: Frau Prof. Dr.-Ing. Sibylle Dieckerhoff

Einstellungsdauer: voraussichtlich vom 01.10.22 - 30.09.24

Bewerbungsfristende: 26.09.2022

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, großer Immatrikulationsbescheinigung sowie Notenspiegel richten Sie bitte an:

Technische Universität Berlin

Sekr. E2 (LE), Einsteinufer 19, 10587 Berlin,

oder per E-Mail an

----------------

Stud. Hilfskraft (LeitBAN)

Ausschr.-Kennziffer: 3431 T 74/22
1 Stelle als stud. Hilfskraft à 40 Monatsstunden ohne Unterrichtsaufgaben

Aufgabengebiet:
- Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung von Software-komponenten für Prüfstände zur Transistorcharakterisierung (50%)
- Angeleitete Programmierung von Field Programmable Gate Array und Mikrocontrollern zur Durchführung von Doppel- und Multipulstests (35%)
- Mithilfe bei der Implementierung von MATLAB-Modellen in die MicroLabBox von dSpace zur Ansteuerung des Demonstrators (15%)

Erwünschte Kenntnisse u. Fähigkeiten:
- Grundlegende Kenntnisse der Technischen Informatik
- Kenntnisse in einer höheren Programmiersprache, wie Java, Python, C++
- Sicherer Umgang in der Programmiersprache C
- Kenntnisse in LabView sowie VHDL Verilog sind von Vorteil
Fachlich verantwortlich: Frau Prof. Dr.-Ing. Sibylle Dieckerhoff

Einstellungsdauer: voraussichtlichab sofort - 30.09.23

Bewerbungsfristende: 10.10.2022

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, großer Immatrikulationsbescheinigung sowie Notenspiegel richten Sie bitte an:

Technische Universität Berlin

Sekr. E2 (LE), Einsteinufer 19, 10587 Berlin,

oder per E-Mail an

----------------

Stud. Hilfskraft

Wissenschaftliche Hilfskräfte

Wir suchen studentische Hilfskräfte für die Unterstützung unseres Teams. Die spannenden Aufgaben, welche Sie erwarten, sind im Forschungsbereich innovative Halbleiter und neuartige Topologien.
Des Weiteren suchen wir interessierte Studierende mit Informatikkenntnisse für den Ausbau unseres automatisierten Prüfstandes.

Bei Interesse richten Sie bitte eine schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Notenspiegel und großer Immatrikulationsbescheinigung an:

Technische Universität Berlin

Fachgebiet Leistungselektronik

Sekr. E2, Einsteinufer 19, 10587 Berlin,

oder per E-Mail an

 

Grundlagen der Elektrotechnik (Service)

Es sind regelmäßig Stellen als Tutor/In zur Betreuung der Lehrveranstaltung "Grundlagen der Elektrotechnik (Service)" zu besetzen. Nähere Informationen finden sie hier.

Bei Interesse richten Sie bitte eine schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Notenspiegel und großer Immatrikulationsbescheinigung an:

 

Technische Universität Berlin

Fachgebiet Leistungselektronik

Sekr. E2, Einsteinufer 19, 10587 Berlin,

oder per E-Mail an

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe